Sonntag, 13. November, 18.30 Uhr

Tschaikowsky-Saal, Tschaikowskyplatz 2, Hamburg


Véronique Elling & Band

Rencontres – Begegnungen

© Boris Bocheinski
© Boris Bocheinski

Es gibt etwas Magisches in jeder Begegnung, sei sie noch so flüchtig, eine offene Tür in ein fremdes Universum, das für einen Augenblick das unsere berührt. Ein Blick, ein Lächeln, ein paar Worte, die uns im Inneren verwandeln und den Lauf unserer Existenz unmerklich verändern. Es gibt Begegnungen, die uns zum Nachdenken bringen, wachsen lassen, inspirieren, Spuren hinterlassen und welche, die sich anfühlen, als käme man nach Hause. Und dann gibt es diese schicksalhaften, die das Leben in ein Davor und ein Danach teilen, wie ein Blitz einschlagen, wie die Initialzündung einer unvorhergesehenen Zukunft ... Mit dem neuen, anspruchsvoll arrangierten und virtuos dargebotenen Chansonprogramm feiert das Quartett 10 Jahre Bühnenjubiläum und 10 Jahre Partnerschaft mit arabesques. 

 

Véronique Elling Texte & Gesang | Henrik Giese Klavier | Amadeus Templeton Cello | Jurij Kandelja Knopfakkordeon 

 

Tickets / billets : VVK / prévente 16 €, AK / caisse du soirée 18 €, erm. / tarif réduit 12 €