Lydie Auvray Trio

… von einer besseren Welt!

Donnerstag, 31.01.2019, 19.30 Uhr, Elbphilharmonie, Kleiner Saal

@ Volker Neumann
@ Volker Neumann

Seit fast vier Jahrzehnten lässt die aus der Normandie stammende und in Deutschland lebende Akkordeonistin und Komponistin Lydie Auvray dem durch die französische „Muzette“ bekannt gewordenen Instrument Flügel wachsen und überwindet mit Leichtigkeit musikalische Grenzen. Wer der „Grande Dame des Akkordeons“ zuhört, erlebt eine ebenso abwechslungsreiche wie stimmige Reise durch die musikalischen Landschaften über Europas Grenzen hinaus: Walzer und Tangos, Gypsy-Swing wie auch afrikanisch-karibische Rhythmen und Lieder, mal lyrisch, mal melancholisch, mal temperamentvoll interpretiert. Auf die Frage, ob sie sich mehr als Französin fühlt oder als Deutsche, antwortet sie: „Als Europäerin, als Kölnerin, aber irgendwie noch als Französin …“ Und wovon träumt sie?: „Von einer besseren Welt!“ Gemeinsam mit Eckes Malz und Markus Tiedemann wird ihre Musik zur Liebeserklärung an das Instrument, an das Leben und an ihr Zuhause in der Welt.

Lydie Auvray wirkte bei zahlreichen Sendungen von WDR, Radio Bremen und des Bayerischen Rundfunks mit und arbeitete mit Künstlern wie Reinhard Mey und Hannes Wader. 2001 konzipiert die Firma Pigini für sie ein chromatisches Knopfakkordeon. 

  

Lydie Auvray Akkordeon, Gesang

Eckes Malz Klavier, Percussion

Markus Tiedemann Gitarre, Bass

 

Donnerstag, 31. Januar, 19.30 Uhr, Elbphilharmonie, Kleiner Saal

 

Tickets / Preiskategorien: PK 1 = 35 Euro, erm. 26 Euro / PK 2 = 28 Euro, erm. 21 Euro / PK 3 = 23 Euro, erm. 16 Euro, erhältlich unter: www.konzertkassegerdes.de

 

 

Ermäßigte Tickets ohne VVK-Gebühr für Schüler, Studenten, Erwerbslose und für Mitglieder arabesques-hamburg e.V. unter Tel. 040 - 34 86 40 31 (Anrufbeantworter) oder per mail: gf@arabesques-hamburg.de

 

Reihen 1 bis 4 reserviert für arabesques-Festivalpass-Inhaber

Festivalpass (Platzkategorie 1 bei allen Veranstaltungen) EUR 49,- für Mitglieder arabesques-hamburg e.V. unter Tel. 040 - 34 86 40 31 (Anrufbeantworter) oder per mail: gf@arabesques-hamburg.de. Ab 3. Dezember 2018 freier Verkauf für EUR 75,-