61 Jahre Städtepartnerschaft Hamburg-Marseille

Marseille war eine der ersten Städte, mit der Hamburg 1958 eine Städtepartnerschaft schloss. Nach dem Weltkrieg gehörte die deutsch-französische Aussöhnung zu den wichtigsten Zielen deutscher und europäischer Politik. Und Aussöhnung, darüber waren sich die Politiker in beiden Ländern einig, konnte nur durch menschliche Begegnung und Verständnis füreinander erzielt werden.

 

Im Rahmen des Festivals arabesques und der Veranstaltungen über das Jahr widmen wir der Städtepartnerschaft Hamburg-Marseille besondere Programmpunkte.